Firmengeschichte


Physische und digitale Erreichbarkeit immer größeres Thema

30.04.2015


Unter dem Projekt Versorgungsqualität im SVWL hat die statmath GmbH für den Sparkassenverband Westfalen-Lippe ein Datenpaket geschnürt, um die physische und digitale Erreichbarkeit der einzelnen Sparkassen im Verbandsgebiet darzustellen.


Belieferung der ZMDB

14.04.2015


Die Zentrale Marktdatenbank (ZMDB) ist nun mit Bevölkerungsdaten von der statmath GmbH ausgestattet. Bereitgestellt vom Deutschen Sparkassenverlag unterstützt diese Datenbank unter anderem bei der Marktanalyse.


demosim 2.1 geht online

13.04.2015


Nach langer Entwicklungszeit können die Nutzer der Anwendung demosim nun auf die Version 2.1 zugreifen. Den Nutzern stehen nun viele hilfreiche neue Funktionen sowie Verbesserungen der bekannten Inhalte zur Verfügung.


statmath Store geht online

10.12.2014


Nun sind Bevölkerungsprognosen in verschiedenen Aufbereitungen auch online zu erhalten. Neben den bekannten Anwendungen demosim regional und demosim finanz gibt es dort auch Bevölkerungsprognosen als CSV-Datei oder in einer demosim Basis-Anwendung.


FI-Forum 2014

18. - 20.11.2014


Auf dem diesjährigen FI-Forum war die statmath GmbH mit einem eigenen Stand vertreten. Damit ist das junge Team um eine Erfahrung reicher und freut sich über viele hochwertige Kontakte.


Vorstellung demosim Ortsteil-Demografiemonitor

02.04.2014


In einer ersten Vorstellung präsentierten Christian Friedrich und Dr. Alexander Hoffmann den demosim Ortsteil-Demografiemonitor Sparkassen- und Gemeindevertretern der Region Wittgenstein. Das neueste Projekt aus dem Hause statmath stieß auf viel Zustimmung und motiviert uns, genau in diese Richtung weiterzuarbeiten.


Living Lab startet

28.03.2014


Mit einer feierlichen Auftaktveranstaltung hat das Forschungsprojekt Living Lab Energy & Environment nun offiziell begonnen. NRW Umweltminister Johannes Remmel sowie verschiedene Projektteilnehmer sprachen während der Eröffnung über die Ziele und Perspektiven des Projekts.


demosim 2.0 geht online

06.03.2014


Auch in diesem Jahr aktualisierte die statmath GmbH die Anwendung demosim. Die Version demosim 2.0 überzeugt durch ein aufgeräumtes Design und eine breite Informationsbasis. Wir sind stolz, unseren Nutzern die überarbeitete Anwendung zur Verfügung zu stellen.


Präsentation LBS-Baustein

10.09.2013


Unsere Anwendung demosim finanz entwickelt sich stetig weiter. In Münster präsentierten Christian Friedrich und Dr. Alexander Hoffmann den neuesten Baustein der Anwendung: eine Erweiterung, entwickelt in Zusammenarbeit mit der Westdeutschen Landesbausparkasse.


demosim Version 1.2 geht online

01.04.2013


Viele Stunden intensive Arbeit haben sich ausgezahlt: die statmath GmbH präsentiert stolz die demosim Version 1.2! Innovative Funktionen, neue Grafiken und ein ausgebautes Supportsystem sind nur einige Merkmale, die die neue Version auszeichnen.


Abschluss der Energiestudie

18.01.2013


Die Ergebnisse der Energiestudie mit der IHK Siegen und heimischen Unternehmen liegen vor und werden in einer gemeinsamen Pressekonferenz bekannt gegeben. Der erfolgreiche Abschluss der ersten Studie führt zu einer weiteren Zusammenarbeit mit teilnehmenden Unternehmen.


Vorstellung Südwestfalen-Demografiemonitor

10.09.2012


Alexander Hoffmann, Christian Friedrich und Fabian Leonhardt stellen auf der Ortsbehördenkonferenz in der Sparkasse Siegen vielen interessierten Zuhörern aus Politik und Verwaltung den Südwestfalen Demografiemonitor vor.


Christian Friedrich erwirbt EEX-Lizenz

27.04.2012


Christian Friedrich absolviert erfolgreich die Händlerprüfung an der EEX in Leipzig. Die statmath GmbH baut ihre Kompetenzen auf dem Gebiet der Energiebewertungen immer weiter aus und sich somit ein zweites Standbein auf.


Ein Doktor für die statmath GmbH

05.09.2011


Aus Alexander Hoffmann wird Dr. Alexander Hoffmann. Nach nur 17 Monaten Bearbeitungszeit verteidigt der Geschäftsführer der statmath GmbH seine Doktorarbeit.


Projekt mit der IHK Siegen

September 2011


Die IHK Siegen möchte sich die mathematischen Fähigkeiten und Kenntnisse über den Energiemarkt der Unternehmer zu Nutzen machen. Der Startschuss zu einem gemeinsamen Energieprojekt fällt und die Idee zu energysim wird geboren.
[legend-item title="Weiterentwicklung des Produktportfolios" date="01.08.2011"]
Das Projekt demosim regional bekommt einen neuen Namen und immer mehr Beteiligte: Demografiemonitor Siegen-Wittgenstein und Olpe.


Gründung der statmath GmbH

01.05.2011


Aus der Friedrich & Hoffmann GbR wird die statmath GmbH. Da das Unternehmen immer weiter wächst ist eine neue Rechtsform von Nöten. Dazu kommt gleich ein ganz neuer Unternehmensauftritt inkl. Name und Corporate Design.


Einzug in die ersten eigenen Büroräume

01.05.2011


Gleichzeitig beziehen die Unternehmer mit ihrem Team die neuen Büroräume in der Spandauer Straße.


Kontaktaufnahme Sparkassenverband Westfalen-Lippe

März 2011


Durch die Sparkasse Siegen bekommt die Friedrich & Hoffmann GbR den ersten Kontakt zu einem großen  Sparkassenverband – ein Kontakt mit weitreichenden Folgen.


Planungsstart demosim regional

März / April 2011


Neue Anforderungen machen es nötig, in der Anwendung demosim weiterzudenken in Richtung des demografischen Wandels und dessen Auswirkungen auf Kreise, Städte und Gemeinden.


Einstieg in den Energiemarkt

August 2010


Eric Olivier, Geschäftsführer der belgischen Firma elexys NV, gibt der Friedrich & Hoffmann GbR einen ersten dauerhaften Auftrag in einer neuen Richtung: neben Finanzen und Bevölkerungsprognosen setzt sich die junge Firma nun auch mit dem Energiemarkt auseinander.


Der erste demosim Prototyp

19.07.2010


Durch die beginnende Zusammenarbeit mit der Sparkasse Siegen wird der erste demosim Prototyp entwickelt.


Gründung der Friedrich & Hoffmann GbR

01.08.2009


Mit Hilfe der Gründerförderung durch die Universität Siegen und des Bundesministeriums für Wirtschaft gründen Alexander Hoffmann und Christian Friedrich die Friedrich & Hoffmann GbR.